Unser Stamm
Unsere Gruppen
Partnerstamm
Jahresplanung
Waldlehrpfad
Links / JOTI
Chronik
Bilder
Gästebuch
Kontakt
Home

© by VCP-Stamm Kleiner Prinz
Last Update: 01.06.2013 13:33

 

Partnerstämme

Als Teil der größten internationalen Jugendorganisation der Welt pflegen Pfadfinderinnen und Pfadfinder Kontakte rund um den Globus. Einzelne Kontakte werden auf internationalen Lagern oder u.a. auch durch das Joti geknüpft.

Zur Zeit haben wir leider keine aktive Stammespartnerschaft.

Bisher hatte unser Stamm zwei Partnerstämme:
VCP-Stamm "Die Grauen Adler", Brotterode / Thüringen:
Seit Mitte Dezember 2003 hatten wir wieder einen "lebendigen" Partnerstamm. Die neue Partnerschaft freut uns insbesondere deswegen, da damit die Pfadfinderarbeit in der Nähe unseres ehemaligen Partnerstammes "Fuchs von Wallenburg" in Trusetal (Brotterode ist ein Nachbarort von Trusetal) wieder ein neues Standbein hat. Unser neuer Partnerstamm wurde im September 2002 gegründet und befindet sich seitdem im Aufbau vom Neuanfang zum großen Stamm. Nach der Kontaktaufnahme und vielen Gesprächen übers Internet (Email und Chat) wurde Anfang Januar 2004 ein erstes Treffen in Brotterode durchgeführt. Und 2005 folgte die Teilnahme am "Eltern-Kind-Wochenendes" des VCP-Thüringen. Mittlerweile ist die Arbeit des Stammes in Brotterrode wieder "eingeschlafen".

Stamm Fuchs von Wallenburg / Trusetal (Thüringen):
Nach dem Fall der Mauer 1989 begannen auch in den neuen Bundesländern sich wieder Pfadfindergruppen zu gründen. Über die Bundeszentrale des VCP erhielten wir Kontaktadressen von interessierten, angehenden Pfadfindern. Nach einiger Vorbereitungszeit machte sich im Frühjahr 1992 eine kleine Gruppe älterer Pfadfinder unseres Stammes auf, um sich im thüringischen Trusetal mit der späteren Stammesführerin Bärbel Rau zu treffen. Vor Ort boten wir den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, sich Pfadfinder mal aus der Nähe anzuschauen. Und siehe da, einigen Kindern gefiel die Sache und hieraus entwickelte sich im Laufe der Zeit der Stamm Fuchs von Wallenburg. Im Laufe der letzten Jahre verlebten unsere Stämme eine schöne Zeit und es fanden viele gemeinsame Treffen und Lager statt. Leider ist unser Partnerstamm in Trusetal im Jahr 2001 aufgelöst worden.

Stamm Carpartinii / Bucharest (Rumänien):
Unser Sommerlager 1999 war schuld daran, daß wir nun einen zweiten Partnerstamm haben. Durch die gemeinsame Teilnahme am "International Friendship Camp" in Veere (Niederlande) kam näheren Kontakten, aus denen sich der Gedanke einer Stammespartnerschaft bildete. Noch während des Lagers wurde diese Partnerschaft begründet. Ein erster Besuch in Rumänien fand im Herbst 1999 und ein Gegenbesuch der Rumänen im Dezember 99 statt. Leider existiert unser Partnerstamm in Rumänien auch nicht mehr.

Zukunft:
Eine weitere Anfrage aus Norwich, einer Partnerstadt von Koblenz, in Großbritannien ist in Arbeit ... neue Infos hier auf dieser Seite, sobald diese vorliegen.